Raum für Arbeiten wie Schreiben, Organisieren usw., die im Zusammenhang mit der Verwaltung, dem Betreiben einer Firma oder Institution stehen.

Räume für Leistung und Wohlbefinden
Um effizient, sicher und gesund arbeiten zu können, wird ein ausreichend großer Arbeitsplatz und Büroraum benötigt. Ungehinderte Bewegung auf den Wegen zu Schränken, Türen und Fenstern ist dabei wichtig, ebenso viel Bewegungsfreiheit am Arbeitstisch und die Möglichkeit zum Wechsel der Körperhaltungen. Ausreichender Luftraum, Tageslicht und gute Durchlüftung sind ganz grundlegende Gesundheitsfaktoren, die bei der Planung oder Auswahl von Arbeitsräumen zu beachten sind. Denn Enge, zugestellte Flächen und zu dichte Besetzung können kritische Folgewirkungen für Leistung und Gesundheit haben. Bei größeren Büros beeinflusst die Belegung und der Flächenstandard auch das Ausmaß des Stressfaktors Lärm.

Bewegungsfreiheit und genügend Ablageflächen vermeidet Stolperunfälle oder Verletzungen am Mobiliar. Und im Sinne der Gesundheitsförderung bietet ausreichend Raum auch die Chance zu einem „bewegten“ Arbeitstag. Bedeutsame Faktoren für das Wohlbefinden sind ein weiter Raumeindruck und ein angenehmes Ambiente, wie das Fraunhofer Institut IAO in seinen Office 21 – Studien erforscht hat. Wohlbefinden im Büro gilt Voraussetzung für „Office Performance“ und ist ein produktivitätsfördernder Faktor.

6. März 2017
Barcamp Wirtschaft Business

Professionelle Meeting Rooms für Unternehmen. | Konferenz- und Tagungsräume

11. Januar 2017

Büro Mieten nähe Köln bei Coworking4You

18. Februar 2016
Serendipity

Themen Cafe Wirtschaft | Serendipity – Die Kunst des ungesuchten Findens

22. Dezember 2015

Das flexible Büro für dein Geschäft